GP von Holland

#1 von DSTFB , 06.02.2010 16:24

Los Pech für Uli Selsen und Thomas Vulpes. Beide schieden in den Gruppen knapp aus Thosa und Fred in der Barrach


Wir sind nur ein Karneval Verein

 
DSTFB
Beiträge: 120
Registriert am: 20.11.2009

zuletzt bearbeitet 07.02.2010 | Top

RE: GP von Holland

#2 von Thossa , 07.02.2010 12:18

Lospech bei Uli ist ja schon obgligatorisch und Thomas, unser Jungspund unter den Veteranen, hat noch keine grauen Haare und muss sich schließlich noch die Hörner abstoßen. Weiter so

Großes Kompliment im übrigen an die Lokalität. Der Spielort in Zetten (bei Arnhem) war große Klasse. Es gibt dort angeschlossen ein Bowlingcenter, das an dem Wochenende abends reichlich von den anwesenden Spielern genutzt wurde. Das hat ´was und wäre für andere deutsche Spieler, in Zukunft mal eine Überlegung wert, den niederländischen GP zwei Tage lang zu frequentieren

 
Thossa
Beiträge: 119
Registriert am: 21.11.2009


   

Westdeutsche Einzelmeisterschaft 2010
Südwest: Einzelmeisterschaften 16./17. Januar

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor